Treffpunkt für alleinerziehende Mütter und Väter in 

Amberg und Amberg-Sulzbach

 

                                 

 Wer sind wir?

 

Programm

 

 Kontakt

 

Archiv

 

 Home

 

Jetzt auch auf Facebook

 

 

Gemeinsam neue Wege finden

 

Termine 2017: Treff am Sonntag, 10.30 Uhr und sonstige Programmpunkte im Überblick!

12. Februar

18. Februar: Shijazzu

12. März

18. März: Frühlingsbastelei

14. April (Karfreitag-Brunch)

14. Mai (Sauna Hofmann)

27. Mai: Glas-Design

10. Juni

24. Juni: Erlebnispädagogischer Ausflug

09. Juli

13. August (Brunch bei Kilian Schön)

10. September (Sauna Hofmann)

08. Oktober 

12. November (Sauna Hofmann)

02. Dezember: Advent, Advent ...

10. Dezember (Weihnachtsfeier)

 

Ab 10.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Amberg zum Kennenlernen und Aussprechen. Kinder werden in dieser Zeit  betreut. 

Nähere Infos zum Programm 2017

 

Hier ein paar Bilder vom Shiatzu.
Das nächste Brunch findet am 12.3. im Caritas-Altenheim an der Fiedlandstraße statt.

Liebe Treffpunkmitglieder,

nach einer aktuellen Meldung des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) vom 23.01.2017 haben sich Bund und Länder geeinigt. Künftig soll der Unterhaltsvorschuss bis zum 18. Lebensjahr gezahlt werden, die maximale Bezugsdauer von 72 Monaten soll entfallen. Inkrafttreten soll die Reform, so das BMFSFJ in seiner Meldung, zum 1. Juli 2017. Nähere Informationen hierzu sind unter  https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/aktuelles/alle-meldungen/ausweitung-des-unterhaltsvorschusses-/113572  zu finden.

Einige Bilder vom Eisbauernhof der Familie Dehling in Illschwang

 

Partnerlinks

www.frauenseelsorge-regensburg.de

www.alleinerziehende-regensburg.de

 

Rückblick

 

„Wir schieben keine ruhige Kugel!“   Hier ein paar Bilder vom Kegeln 

 

„Advent, Advent ... 

Hier ein paar Bilder ...

 

Den WaldWipfelWeg in St. Engelmar haben wir nicht gefunden. Dafür sind wir im Playmobil-Land gelandet. War auch recht schön. 

Hier ein paar Bilder ... 

 

Verstärkung unseres Leitungsteams

Seit Beginn dieses Jahres ist unser Organisationsteam gewachsen. Christine Rogenhofer hat sich bereiterklärt den Treffpunkt bei der Organisation und Planung unserer gemeinsamen Unternehmungen zu unterstützen. Herzlich Willkommen und viel Spaß dabei. Wir freuen uns alle!!

 

„Der Watzmann ruft"  von und mit Wolfgang Ambros auf der Luisenburg         Bilder und mehr ...

 

„Wie können wir unseren Kindern helfen?"   Eva Schlenker, Soz.-Päd. und Familientherapeutin stellte ihre Arbeit mit Kindern aus Trennungsfamilien vor.    Bilder und mehr ...

 

„Advent, Advent ……..“ damit ein Lichtlein brennt binden wir unsere Adventkränze wieder gemeinsam ab 15.00 Uhr in der Elternschule. Kinder werden fachkundig betreut.

Bilder vom jährlichen Adventskranzbinden, auch von unserer fachkundigen Betreuung, gibt's hier!!

 

Fotos unserer 30-Jahr-Feier                  mehr...

 

Unsere Gruppe war auch auf dem Gesundheitsmarkt in Amberg mit einem Stand vertreten. Vielfach wurde die Gelegenheit zum Informations- und Gedankenaustausch genutzt. Eine Attraktion war wie immer das Kinderschminken. 

Hier einige Bilder

 

"Alleinerziehen - (Auf-)Bruch und Chance"

Referat von Dorothea Eichhorn, Dipl.-Soz.-Päd. Hier einige Bilder.

Bilder und mehr ...

 

Patenschaftsfest in Amberg

Gut angenommen wurde unser Stand auf dem neu ins Leben gerufenen Patenschaftsfest. Das von MdB Barbara Lanzinger und der Vorsitzenden des Sozialdienstes katholischer Frauen, Maria Geiss-Wittmann, initiierte Fest  war als Pilotprojekt zur Unterstützung und Förderung junger Eltern gedacht. Zahlreich wurde unser Angebot wahrgenommen, sich über das Angebot unseres Treffpunkts für Alleinerziehende zu informieren. 

Bilder und mehr ... 

Dazu auch ein Artikel in der AZ unter Neue Idee kommt gut an

 

Veränderungen in der Leitung unseres Treffpunktes

Am Anfang dieses Jahres gab in unserem Treffpunkt einige Veränderungen. Maria Scharnagl hat sich, nach dem sie sich Jahre lang aktiv an der Arbeit unserer Gruppe beteiligt hat, von der Leitung zurückgezogen. Sie hat  viele unserer Aktionen mitgeplant und durchgeführt. Herzlichen Dank.

Dafür gibt es in unserem Team gleich zwei neue Gesichter: Birgit Wittmann und Gitta Dikomey

Mehr ....

 

Mediation - Neue Wege der Konfliktlösung bei Trennung und Scheidung

Bei dem von unserem Treffpunkt organisierten Vortrag "Mediation - Neue Wege der Konfliktlösung bei Trennung und Scheidung" stellte die Referentin Ingrid Fillenberg die Vorteile dieser Methode dar. Ein interessiertes Publikum konnte erfahren, dass Trennung nicht immer in einen Rosenkrieg ausarten muss. ...

 

Mehr ...

 

Dazu auch ein Artikel in der AZ  unter Wenn der Papa vergeblich klingelt